Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Telefonsex Nummer
   Rasierte Muschis
   Erotische Sexgeschichten
   Single Frauen
   Kaviaspiele
   Telefonsex
   Sexgeschichten
   Erotik Geschichten
   Erotische Geschichten



http://myblog.de/frauenkontakte

Gratis bloggen bei
myblog.de





kuss.de - Flirtcommunity erweitert kostenlosen Funktionsumfang

(openPR) - Im Oktober 2007 ging die Flirtcommunity kuss.de nach langer Pause online mit einer überarbeiteten Seite und neuem Design. Bereits zu diesem Zeitpunkt standen den Benutzern von kuss.de kostenlos eine Vielzahl von Grundfunktionen zur Verfügung.

Inzwischen konnte das kostenlose Angebot deutlich erweitert werden. So können die Benutzer jetzt Ihrem Profil ein Video hinzufügen. Das Video kann von jedem anderen Benutzer angesehen werden. Damit bietet es eine gute Möglichkeit, sich innerhalb der Community noch besser zu präsentieren.

Ebenfalls endlich online: das kuss.de-Forum. Es ist für alle Benutzer zugänglich – zum Lesen und Schreiben. Auch nichtangemeldete Besucher können sich alle Forenbeiträge ansehen. Das neue Forum soll von seiner Anfangsversion mit Grundfunktionen nach und nach erweitert werden, den Wünschen der Benutzer entsprechend.

Die kuss.de Benutzer erhalten mit dem Forum eine Diskussionsplattform für Themen, die ihnen unter den Nägeln brennen. Probleme in der Schule oder auf Arbeit, Kochrezepte, Literatur, Musik und Film, der Computer und das Internet, Beziehungsprobleme – im kuss.de-Forum kann alles zur Sprache kommen. Auch der Spaß kommt nicht zu kurz – in der „Laberecke“ sind Quatsch und Nonsens nicht nur geduldet sondern sogar ausdrücklich erwünscht.


Eine weitere Neuerung soll helfen, kuss.de fakefrei zu halten: Jeder Benutzer kann bei kuss.de in den Status „geprüfter Benutzer“ wechseln. Geprüfte Benutzer haben mit einem sogenannten „Fahndungsfoto“ zweifelsfrei nachgewiesen, dass sie die Person sind, deren Bilder in ihrem Profil angezeigt werden. Der Status wird anderen Benutzer angezeigt und signalisiert ihnen, dass es sich nicht um einen Fake handelt. Natürlich können verdächtige Bilder/Profile nach wie vor gemeldet werden - schnell und unkompliziert.

Auch zukünftig können die Benutzer von kuss.de mit weiteren kostenlosen Features, wie z. B. Minigames, rechnen.


Über kuss.de

Kuss.de ist eine aufstrebende interaktive Flirtcommunity mit täglich wachsender Benutzerzahl. Singles verschiedenster Altersgruppen nutzen die kostenlosen Kontakt- und Flirtmöglichkeiten von kuss.de. Und die Statistiken geben ihnen recht:

Ca. 11 Millionen Singles gibt es in Deutschland - die meisten davon im Alter zwischen 20 und 39 Jahren. Der Großteil von ihnen ist auf der Suche nach einer festen Partnerschaft - lediglich acht Prozent streben kurzfristige Affären an. Da von dieser Altersgruppe im Durchschnitt rund 83 Prozent im Internet unterwegs sind, ist es nur natürlich, dass bereits jeder 5. Single das Internet auch zur Partnersuche nutzt. Die W3B-Studie ergab im Mai 2007, dass seit 2000 ca. 6,1 Millionen Deutsche einen Partner online gefunden haben.

Die Benutzer von kuss.de profitieren von dem umfangreichen Angebot kostenloser Features wie News, Kussmail, Gästebuch, Bilder hochladen/bewerten, Profilvideo, Blog schreiben, virtuelle Geschenke etc. Aber auch die erweiterten Features werden von den Premiummitglieder gern in Anspruch genommen. Ebenfalls gern genutzt: kostengünstige SMS verschicken – sowohl intern von User zu User ohne Bekanntgabe der Handynummer, als auch extern an Freunde, Verwandte und Bekannte.

kuss.de ist ein Service der Online-Lifestyle GmbH mit Sitz in Bornheim.

Weitere Informationen: www.kuss.de
Partnerprogramm: www.adbutler.de

 

http://www.erotische-geschichten.com - Frauen Geschichten
http://www.sexgeschichten.com - Frauen Sexgeschichten
http://telefonsexcam.silvia-online.com - Frauen Kontakte mit Cam
http://www.dominablog.de - dominante Frauen Tagebuch

 

31.3.08 23:31
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung